• motiv a 580px

kampagne

  • Top Banner 1

Am Freitag, den 14.09.2018 besuchte die Bambinifeuerwehr Mogendorf die DRK Rettungswache in Höhr-Grenzhausen. Vor Ort wurde den Kindern erklärt, wann der Rettungs- oder Krankentransportwagen ausrückt und welche Ausrüstung mitgeführt wird. Anschließend wurde bei allen Kindern der Blutdruck mit einem speziellen Gerät gemessen, bevor die Kinder selbst auf der Trage Platz nehmen konnten und im Fahrzeug verladen wurden. Währenddessen wurde der RTW zu einem echten Einsatz alarmiert, dabei konnten die Kinder zusehen, wie die Sanitäter blitzschnell mit Blaulicht und Martinshorn die Wache verließen. Zum Schluss wurden wir noch durch die Sanitär- und Aufenthaltsräume der Wache geführt. Wir möchten uns an dieser Stelle für den informativen und kurzweiligen Abend bei den Mitarbeitern der DRK-Rettungswache Höhr-Grenzhausen bedanken. 

Die Bambinifeuerwehr Mogendorf trifft sich alle 2 Wochen Freitags um 18.15 Uhr am Gerätehaus in Mogendorf, Interessenten und neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

20180914 20010720180914 192747

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.